Kulturica | Travel
 

Travel

street art Strassburg

Ein Tag in Straßburg

Seit dem Mittelalter befindet sich Straßburg mit seinen romantischen Gassen, Kanälen, typischem Kopfsteinpflaster, historischen Vierteln wie dem „La Petite France“ und schiefen Fachwerkhäusern im ständigen kulturellen Wandel. ...

Read More
New York City Skyline

Ein etwas seltsames Gespräch auf dem Empire State Building

Es war an einem kühlen, noch leicht verschlafenen Montag-Nachmittag im Dezember, als ich in New York City stand und den Nacken ästhetisch verrenkte. Ich versuchte, die 443 Meter hohe Antennenspitze des berühmtesten Wolkenkratzer der Welt zu sehen, doch, obschon mein Kopf manches Mal in den Wolken steckte, gelang es mir nicht, die Spitze des Empire State Buildings zu erkennen. Das ehemals höchste Gebäude der Welt,...

Read More

Reif für die Insel

Manchmal ist man einfach reif für die Insel, vor allem gegen Jahresende. Die letzten paar Hundert Tage haben ihre Spuren im Sand meines Kopfes hinterlassen, die Zeit robbt nur so dahin wie ein altes Walross, das schwerfällig darauf wartet, einen neuen Terminkalender anfangen zu können und die weißen, leeren Seiten mit Plänen, Ideen und gigantischen Visionen zu füllen. Und so wie das Walross aufs Meer...

Read More
Thomas Gottschalk

German American Conference an der Harvard Uni

Als ich Ende Oktober über den Campus der Harvard Universität schritt, war es ein sonnig-kühler Freitagmorgen. Früh um acht herrschte bereits ein reges Treiben vor dem Akkreditierungszelt, und kleine Gruppen von Besuchern, Reportern, Studenten und Sprechern standen kaffeetrinkend unter goldgefärbten Herbstbäumen. Die German American Conference fand nun schon zum achten Mal in Harvard statt und ist mit ihren mehr als 700 Besuchern und über 30...

Read More